Geschäftsstelle: Vallstedter Weg 114A, 38268 Lengede, Deutschland | Tel.: +49 (0) 5344 - 80 33 70 | Fax: +49 (0) 5344 - 80 33 71 | gst@gsaam.de
Sie sind hier:Presse

Pressespiegel

Neuigkeiten rund um die Anti-Aging Medizin, Prävention, Altern, etc

Hier haben Sie die Möglichkeit sich tagesaktuell über Pressebeiträge zum Themengebiet der Anti-Aging Medizin zu informieren. Sie erhalten eine breite Auswahl an Neuigkeiten sämtlicher deutschsprachiger Medien. Die Links unten führen Sie direkt (auf die Website) des jeweiligen Artikels.

Mittwoch 09. März 2011
Die 7 Säulen des Anti-Aging

Aus Sicht der Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medzin e.V.(GSAAM) hat das Altern viele Facetten. So hat die GSAAM ein 7-Säulen-Konzept entwickelt, das sich mit den verschiedenen Bereichen des Alterns beschäftigt und...


Dienstag 10. August 2010 Test zeigt Brustkrebsrisiko

Forschung: Lisa Wiesmüller in Ulm entwickelt neuartiges Verfahren zur Früherkennung - Genetische Einflüsse Die Forscherin Lisa Wiesmüller hat einen Test entwickelt, der bald Standard sein könnte.


Montag 09. August 2010 Die Wundersubstanz, die aus der Traube kommt

Traubenschalen und Rotwein haben es in sich: Kaum eine andere Substanz fasziniert Mediziner und Forscher so sehr wie der Wirkstoff Resvervatrol.


Montag 12. Juli 2010 Testosteron-Gel kann Herzkreislauf-Risiko erhöhen

Die Anti-Aging Medizin (Medizin gegen das Altern) boomt. Testosterongel kann die Muskelmasse und Kraft von gesunden älteren Männern erhöhen. Eine aktuelle Studie musste nun vorzeitig gestoppt werden, da sich bei den Männern mit...


Sonntag 11. Juli 2010 FOCUS 28/2010: Fortpflanzungsmediziner fordern Legalisierung von Eizellspenden

München. Nachdem der Bundesgerichtshof Gentests an Embryonen erlaubt hat, muss nach Ansicht von Medizinern und Juristen das Verbot der Eizellspende aufgehoben werden.


Samstag 10. Juli 2010 Tipps für trainingswillige Rheuma-Kranke

Bewegungstherapie ist ein wichtiger Teil bei der Behandlung entzündlichen Rheumas. Ziel ist es, die Funktion von Gelenken, Muskeln und Bändern und damit die Mobilität zu erhalten.


Donnerstag 08. Juli 2010 Medizin Anti-Aging: Testosteron erhöht Herzinfarktrisiko

San Francisco/Boston Die im Alter sinkenden Testosteronspiegel könnten bei Männern kardioprotektiv sein. In einer Beobachtungsstudie waren hohe Testosteronspiegel mit einer erhöhten Rate von koronaren Ereignissen assoziiert.


Montag 05. Juli 2010 Nur bei Frauen lässt sich das Leben verlängern

Weibliche Mäuse, die von Forschern neue Eierstöcke eingepflanzt bekommen haben, leben bis zu 40 Prozent länger.


Mittwoch 30. Juni 2010 Prostatakarzinom: Ernährungseinflüsse und diätetische Massnahmen zur Prävention

6th Int. Conf. on Clinical Cancer Prevention Es gibt derzeit keine schlüssigen Studienergebnisse betreffend Prävention des Prostatakarzinoms und Ernährung, welche die Kriterien einer evidenzbasierten Medizin erfüllen.


Mittwoch 30. Juni 2010 Wechseljahre: Früher oder später erwischt es jede!

Sowohl körperlich als auch psychisch erleben Frauen die Wechseljahre ganz unterschiedlich. Während die einen ganz neue Aktivitäten entwickeln, leiden die anderen massiv unter Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, Reizbarkeit und...


Freitag 25. Juni 2010 Den Allergien auf den Grund gehen

Ulm. Allergologen aus Deutschland und der Schweiz berichten heute von 13 bis 19 Uhr im Ulmer Stadthaus über neue Erkenntnisse über Allergien und ihre Behandlung.


Freitag 25. Juni 2010 Häufiges Sodbrennen kann Asthma verursachen

Menschen, die unter starkem Sodbrennen bzw. der so genannten Refluxkrankheit (im Englischen auch GERD = gastroesophageal reflux disease genannt) leiden, haben ein erhöhtes Risiko an Asthma bronchiale zu erkranken.


Donnerstag 24. Juni 2010 Jung und sexy mit neuen Hormonen

In 'Sex and the City 2' kürt Samantha ein Anti-Aging-Buch zur Kultbibel gegen Menopause-Beschwerden.


Donnerstag 24. Juni 2010 Körpereigene Killer gegen Krebs einsetzen

Beim heutigen Stiftungsfest der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München wurde PD Dr. Dr. Carole Bourquin von der Abteilung für Klinische Pharmakologie des Klinikums der Universität München, der mit 25.


Mittwoch 23. Juni 2010 Verklebte Pollen reizen keine Nase Vergessen Sie die Kiefern-Allergie!

HANNOVER – Allergisch auf Mais- und Kiefernpollen, Desensibilisierung wurde eingeleitet. Liest ein Arzt so etwas in einem Arztbrief, dann sollte er den Verfasser am besten gleich anrufen, um das Ganze zu stoppen.


Mittwoch 23. Juni 2010 Berlin Neue Gerinnselhemmer verhindern mehr Schlaganfälle

Patienten mit Herz-Vorhofflimmern haben ein bis zu 18-mal höheres Schlaganfall-Risiko als Menschen ohne diese Rhythmusstörung. Bisher wurden sie mit Gerinnungshemmern behandelt, deren Wirkung nur mit Labortests zu überprüfen...


Dienstag 22. Juni 2010 Prostatakrebs: Neuer Mitosehemmer in USA zugelassen

Ein neuer Wirkstoff gegen fortgeschrittenen Prostatakrebs hat die Zulassung der Food and Drug Administration (FDA) in den USA erhalten. Die FDA hat in einem beschleunigten Verfahren den Wirkstoff Cabazitaxel, entwickelt von der...


Dienstag 22. Juni 2010 Neue "Blutverdünner" verhindern Schlaganfälle

Vorhofflimmern fördert die Bildung von Blutgerinnseln. Neue "Blutverdünner" wie Dabigatran und Rivaroxaban machen weniger Blutkontrollen erforderlich und senken das Schlaganfall-Risiko.


Dienstag 22. Juni 2010 Vitamin D-Mangel bei einer Reihe von rheumatischen Erkrankungen bestätigt

In zwei verschiedenen Studien ist jetzt bestätigt worden, so die aktuelle Meldung auf dem EULAR Kongress, dass ein Vitamin D-Mangel bei Patienten mit unterschiedlichen rheumatischen Erkrankungen häufig ist.


Mittwoch 09. Juni 2010 Menopause: Hormonpflaster und Schlaganfallrisiko

Neben Brustkrebs, Herzinfarkt und Thrombosen gehört der Schlaganfall zu den Risiken einer Hormontherapie in der Menopause. Bei einer Gegenüberstellung zur oralen Therapie schnitt die Therapie mit Hormonpflastern besser ab.