Pressespiegel

Neuigkeiten rund um die Anti-Aging Medizin, Prävention, Altern, etc

Hier haben Sie die Möglichkeit sich tagesaktuell über Pressebeiträge zum Themengebiet der Anti-Aging Medizin zu informieren. Sie erhalten eine breite Auswahl an Neuigkeiten sämtlicher deutschsprachiger Medien. Die Links unten führen Sie direkt (auf die Website) des jeweiligen Artikels. 

Die 7 Säulen des Anti-Aging

Aus Sicht der Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medzin e.V. (GSAAM) hat das Altern viele Facetten. So hat die GSAAM ein 7-Säulen-Konzept entwickelt, das sich mit den verschiedenen Bereichen des Alterns beschäftigt und... weiter

Test zeigt Brustkrebsrisiko

Forschung: Lisa Wiesmüller in Ulm entwickelt neuartiges Verfahren zur Früherkennung - Genetische Einflüsse Die Forscherin Lisa Wiesmüller hat einen Test entwickelt, der bald Standard sein könnte...weiter

Die Wundersubstanz, die aus der Traube kommt

Traubenschalen und Rotwein haben es in sich: Kaum eine andere Substanz fasziniert Mediziner und Forscher so sehr wie der Wirkstoff Resvervatrol... weiter

Testosteron-Gel kann Herzkreislauf-Risiko erhöhen

Die Anti-Aging Medizin (Medizin gegen das Altern) boomt. Testosterongel kann die Muskelmasse und Kraft von gesunden älteren Männern erhöhen. Eine aktuelle Studie musste nun vorzeitig gestoppt werden, da sich bei den Männern mit... weiter

FOCUS 28/2010: Fortpflanzungsmediziner fordern Legalisierung von Eizellspenden

München. Nachdem der Bundesgerichtshof Gentests an Embryonen erlaubt hat, muss nach Ansicht von Medizinern und Juristen das Verbot der Eizellspende aufgehoben werden... weiter

Tipps für trainingswillige Rheuma-Kranke

Bewegungstherapie ist ein wichtiger Teil bei der Behandlung entzündlichen Rheumas. Ziel ist es, die Funktion von Gelenken, Muskeln und Bändern und damit die Mobilität zu erhalten... weiter

Medizin Anti-Aging: Testosteron erhöht Herzinfarktrisiko

San Francisco/Boston Die im Alter sinkenden Testosteronspiegel könnten bei Männern kardioprotektiv sein. In einer Beobachtungsstudie waren hohe Testosteronspiegel mit einer erhöhten Rate von koronaren Ereignissen assoziiert... weiter

Nur bei Frauen lässt sich das Leben verlängern

Weibliche Mäuse, die von Forschern neue Eierstöcke eingepflanzt bekommen haben, leben bis zu 40 Prozent länger... weiter

Prostatakarzinom: Ernährungseinflüsse und diätetische Massnahmen zur Prävention

6th Int. Conf. on Clinical Cancer Prevention Es gibt derzeit keine schlüssigen Studienergebnisse betreffend Prävention des Prostatakarzinoms und Ernährung, welche die Kriterien einer evidenzbasierten Medizin erfüllen... weiter

Wechseljahre: Früher oder später erwischt es jede!

Sowohl körperlich als auch psychisch erleben Frauen die Wechseljahre ganz unterschiedlich. Während die einen ganz neue Aktivitäten entwickeln, leiden die anderen massiv unter Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, Reizbarkeit und... weiter

Den Allergien auf den Grund gehen

Ulm. Allergologen aus Deutschland und der Schweiz berichten heute von 13 bis 19 Uhr im Ulmer Stadthaus über neue Erkenntnisse über Allergien und ihre Behandlung... weiter

Häufiges Sodbrennen kann Asthma verursachen

Menschen, die unter starkem Sodbrennen bzw. der so genannten Refluxkrankheit (im Englischen auch GERD = gastroesophageal reflux disease genannt) leiden, haben ein erhöhtes Risiko an Asthma bronchiale zu erkranken... weiter

Jung und sexy mit neuen Hormonen

In 'Sex and the City 2' kürt Samantha ein Anti-Aging-Buch zur Kultbibel gegen Menopause-Beschwerden... weiter

Körpereigene Killer gegen Krebs einsetzen

Beim heutigen Stiftungsfest der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München wurde PD Dr. Dr. Carole Bourquin von der Abteilung für Klinische Pharmakologie des Klinikums der Universität München, der mit 25... weiter

Verklebte Pollen reizen keine Nase Vergessen Sie die Kiefern-Allergie!

HANNOVER – Allergisch auf Mais- und Kiefernpollen, Desensibilisierung wurde eingeleitet. Liest ein Arzt so etwas in einem Arztbrief, dann sollte er den Verfasser am besten gleich anrufen, um das Ganze zu stoppen... weiter

Berlin Neue Gerinnselhemmer verhindern mehr Schlaganfälle

Patienten mit Herz-Vorhofflimmern haben ein bis zu 18-mal höheres Schlaganfall-Risiko als Menschen ohne diese Rhythmusstörung. Bisher wurden sie mit Gerinnungshemmern behandelt, deren Wirkung nur mit Labortests zu überprüfen... weiter

Prostatakrebs: Neuer Mitosehemmer in USA zugelassen

Ein neuer Wirkstoff gegen fortgeschrittenen Prostatakrebs hat die Zulassung der Food and Drug Administration (FDA) in den USA erhalten. Die FDA hat in einem beschleunigten Verfahren den Wirkstoff Cabazitaxel, entwickelt von der... weiter

Neue "Blutverdünner" verhindern Schlaganfälle

Vorhofflimmern fördert die Bildung von Blutgerinnseln. Neue "Blutverdünner" wie Dabigatran und Rivaroxaban machen weniger Blutkontrollen erforderlich und senken das Schlaganfall-Risiko... weiter

Vitamin D-Mangel bei einer Reihe von rheumatischen Erkrankungen bestätigt

In zwei verschiedenen Studien ist jetzt bestätigt worden, so die aktuelle Meldung auf dem EULAR Kongress, dass ein Vitamin D-Mangel bei Patienten mit unterschiedlichen rheumatischen Erkrankungen häufig ist... weiter

Menopause: Hormonpflaster und Schlaganfallrisiko

Neben Brustkrebs, Herzinfarkt und Thrombosen gehört der Schlaganfall zu den Risiken einer Hormontherapie in der Menopause. Bei einer Gegenüberstellung zur oralen Therapie schnitt die Therapie mit Hormonpflastern besser ab... weiter

Wunderwürmer, die nicht altern

Trotz reger Zellteilung scheint Plattwürmern die Zeit nichts anzuhaben. Forscher setzen in sie Hoffnung für die Medizin... weiter

Früherkennung Screenings hinterfragt

Vorbeugen ist besser als heilen. Und deshalb können gesetzlich Versicherte an verschiedenen Früherkennungsprogrammen teilnehmen. Spezielle Screenings gibt es für Kinder und Erwachsene sowie Männer und Frauen... weiter

Die effektivsten Anti-Aging-Wirkstoffe

Falten ade - Forever young Der Dschungel der Anti-Aging-Elixiere ist nahezu undurchschaubar: Vitamine, Peptide, Enzyme, Hormone. Aber welche der modernen Anti-Falten-Inhaltstoffe in der Kosmetik helfen wirklich? Wer träumt nicht... weiter

Jünger aussehen - das Anti-Aging-Training

Wie wirkt sich eigentlich ein Marathon-Lauf auf meinen Körper aus? Was passiert, wenn ich zu wenig schlafe, wenn ich ins Solarium gehe oder regelmäßig grünen Tee trinke? Klicken Sie sich durch unsere 14 Dos and Dont's und... weiter

Metabolisches Syndrom steht erneut in Frage

HAMILTON (Rö). Patienten mit Metabolischem Syndrom haben neuen Studien zufolge kein höheres Risiko für einen Myokardinfarkt als Patienten mit Diabetes oder Hypertonie allein... weiter

Hohes Diabetes-Risiko verkürzt Lebenserwartung um 13 Jahre

(DGEM) Untersuchungen zeigen, wie eng Übergewicht, Bewegungsmangel, erhöhtes Risiko für Diabetes Typ 2 und erhöhtes Sterblichkeitsrisiko zusammenhängen. diabetesDE fordert deshalb konsequente Präventionsmaßnahmen, um die Zahl der... weiter

Sex statt Sport: Tipps für einen guten Schlaf

Werbung Der Mensch verschläft fast ein Drittel seines Lebens, die Forschung lässt aber noch viele Fragen offen. Auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) in Kassel haben nun 1500... weiter

Medizinische Vorsorge Gentests im Internet

Amerikanische Unternehmen bieten Online-Gentests an. Obwohl die Ergebnisse eher fragwürdig sind, boomt das Geschäft... weiter

Servicemedizin: künftiges Synonym für IGeL?

"Servicemedizin" heißt der Favorit unserer Leser für eine Alternative zum Begriff IGeL. Die InternetUmfrage hat viele kreative Vorschläge gebracht. Von Matthias Wallenfels Die Begriffe Abzocke und IGeL bilden in den Köpfen... weiter

10 Simple Cooking Tips For A Healthier Heart

Every year heart disease plagues millions of Americans. Here are 10 specific cooking tips that can be implemented daily for a healthier heart. Most suggestions that you read about today for eating more "cardiac-conscious " are... weiter

Gegen Schlafstörungen helfen feste Regeln fürs Bett

Von Jutta Rippegather Sie wälzen sich nachts stundenlang herum. Sind in der Früh um 5 glockenwach. Sie fühlen sich nach dem Aufstehen wie gerädert. Und leiden bei der Arbeit unter extremer Müdigkeit: Jeder zweite Berufstätige in... weiter

Langzeitstudie: Sport als Prävention

Vorbeugen ist besser als heilen – das ist Ausgangspunkt und gleichzeitig auch ein Ergebnis der Langzeitstudie «Gesundheit zum Mitmachen», die Sportwissenschaftler heute in Karlsruhe vorstellten... weiter

Rauchen ist schlecht für die Bauchaorta

BERLIN (gvg). Klarer Fall, Zigarettenkonsum schadet den Gefäßen. Weniger bekannt dürfte sein, dass das nicht nur für Herz- und Hirnarterien gilt, sondern auch für die Bauchaorta... weiter

Alkohol kann Heuschnupfen- und Asthma-Beschwerden verstärken und auslösen

Das Trinken alkoholischer Getränke kann gesundheitliche Beschwerden aufgrund von Asthma bronchiale oder Heuschnupfen wie Niesen, Juckreiz, Kopfschmerzen und Husten hervorrufen bzw. ... weiter

Neue Immuntherapien gegen Krebs

Tumoren entstehen, weil sich bösartig veränderte Zellen den Mechanismen der Immunabwehr entziehen. Aber die Forscher arbeiten an immunologischen Gegenstrategien - bei einigen Tumoren mit Erfolg Von Nicola Siegmund-Schultze... weiter

Allergie: Alkohol verstärkt Beschwerden

Die in alkoholischen Getränken vorhandenen Histamine und Schwefelverbindungen schaden Allergikern. Zwei Gläser Wein pro Tag können das Risiko für Beschwerden bereits verdoppeln... weiter

Aneurysma der Bauchaorta ist ein leiser Killer

BERLIN (gvg). Am Samstag, den 8. Mai, findet in Deutschland der erste Bauchaortenaneurysma-Screeningtag statt. Vor allem bei älteren Menschen kann ein Ultraschall der Bauchaorta Leben retten... weiter

Oxytocin: Das Hormon, das sensibel macht

Oxytocin ist ein Hormon, das Gefühle wie Liebe und Vertrauen steuert. Es löst bei Frauen die Geburtswehen aus. Es stärkt zudem die emotionale Bindung zwischen Mutter und Neugeborenem... weiter

Florian Greten: Neue Erkenntnisse in der Darmkrebsforschung

Florian Greten. Foto: privat Priv.-Doz. Dr. med. Florian Greten (37) ist mit dem Theodor-Frerichs-Preis der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin ausgezeichnet worden... weiter

Länger gesünder leben Die 15 goldenen Regeln des Dr. Lang

Erich Lang, seines Zeichens Gerontologie-Professor in Erlangen, hat ein eher distanziertes Verhältnis zum Jugendwahn. Die Devise des 74-Jährigen lautet "Pro-Aging" statt "Anti-Aging". In seinem Buch stellt er fürs gesunde Altern... weiter

Gemüse-Duo schützt vor Krebs

Kombinieren Sie Ihre Lebensmittel clever! Tomaten und Brokkoli gemeinsam sollen zum Beispiel Tumore... weiter

Optimistische Einstellung kann Überlebenszeit bei Lungenkrebs deutlich verlängern

Lungenkrebspatienten überleben länger, wenn sie eine optimistische Grundeinstellung mitbringen und diese trotz einer belastenden Diagnose beibehalten. Frühere Studien haben bereits aufgezeigt, dass pessimistische Patienten... weiter

Probiotika evidenzbasiert aus der klinischen Forschung in die tägliche Praxis

Im Rahmen des 116. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin in Wiesbaden wurden während des Satellitensymposiums Probiotika evidenzbasiert aus der klinischen Forschung in die tägliche Praxis praktische... weiter

Leben Dicke länger?

Von Angelika Eder INTERNISTENKONGRESS Studie: Übergewicht ist auf OP-Tisch kein Nachteil "Wundersames in der Intensivmedizin - Übergewichtige leben länger: Adipositas verbessert Lebenserwartung"... weiter

Newsdetail - WomenWeb Anti-Aging-Star aus den Tropen: Die Mangostan

Egal ob Mango, Papaya, Drachenfrucht, Mangostan oder Salak - Tropenfrüchte haben eines gemeinsam: Sie sind gesundheitsfördernd, gelten als wahre Vitalstoffbomben und sind randgefüllt mit wertvollen Pflanzenwirkstoffen... weiter

Studie über Krebs und Entzündung liefert neue Therapieansätze

Etwa 20 Prozent aller bösartigen Krebskrankungen entstehen aufgrund chronischer Entzündungen. Für seine Erkenntnisse über die Zusammenhänge zwischen entzündlichen Prozessen und Darmkrebs zeichnet die Deutsche Gesellschaft für... weiter

Strahlen gegen Prostatakrebs

Bei einem Prostatatumor im Frühstadium ist die Strahlentherapie einem chirurgischen Eingriff durchaus gleichwertig. Das geht aus einer neuen Leitlinie hervor, die verschiedene medizinische Fachgesellschaften unter Mitarbeit der... weiter

Wechseljahre: Schweißausbruch zum 50sten

Doris Dörrie bringt die Wechseljahre ins Fernsehen – frech, frivol und hintergründig. Zehn Millionen Frauen können sich in der Miniserie wiedererkennen... weiter

Männer mit niedrigem Testosteron-Spiegel sterben eher

Von Martina Rathke, dpa Greifswald (dpa) - Männer mit einer niedrigen Konzentration des Sexualhormons Testosteron im Blut sterben eher. Das belegt eine aktuelle Analyse der Study of Health in Pomerania (SHIP) unter Federführung... weiter

Männerhormon: Testosteronmangel verkürzt das Leben

Männer mit einem niedrigen Testosteronspiegel im Blut sterben eher als ihre Geschlechtsgenossen mit normalen Werten. Mediziner nehmen das Symptom oft nicht ernst... weiter

Neue Fernsehserie widmet sich dem Klimakterium der Frau

München - Am 07.April startet das ZDF seine Serie "Klimawechsel" der Erfolgsregisseurin Doris Dörrie. Es geht nicht um globale Erwärmung, sondern eher um die Folgen individueller Hitzewallungen... weiter

Die Kunst, gesund alt zu werden

Erlanger Gerontologie-Professor Lang nennt Methoden, Risiken zu verzögern Die Kunst, gesund alt zu werden Bitte Bild anklicken! NÜRNBERG - Jung, möglichst faltenfrei und gesund bis ins hohe Alter - das wollen fast alle sein... weiter

Auch Pfeife-Paffen schadet der Lunge

Auch das bloße Paffen von Pfeife oder Zigarre beschleunigt die Abnahme der Lungenfunktion. Raucher haben im Vergleich zu Nichtrauchern auch dann ein deutlich erhöhtes Risiko für die Entwicklung einer chronisch obstruktiven... weiter

Gesunder Lebensstil ist der beste Schutz gegen eine Erkrankung an COPD

Ein gesunder Lebensstil ist der beste Schutz gegen eine chronische Lungenerkrankung wie Raucherbronchitis (COPD). Der Verzicht auf das Rauchen ist sicherlich nach wie vor die allerwichtigste Maßnahme zur Vorbeugung einer COPD,... weiter

Das Leben nach der Diagnose Krebs

Bremen - BREMEN (vs) · Diagnose Krebs: Mit dieser Hiobsbotschaft müssen immer mehr Menschen leben. Eine bundesweite Studie, an der auch das Bremer Krebsregister beteiligt ist, erforscht nun die Lebensqualität der Betroffenen nach... weiter

Deutschland: Spenderorgan für Raucher werden in Deutschland knapp

Laut der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin steigt die Häufigkeit an einer chronischer Raucherbronchitis (COPD), Lungenentzündungen oder Lungenkrebs zu erkranken an... weiter

Mit Fett gegen den Herzinfarkt

Beim vierten Europäischen Symposium Dietary fatty acids and health in Frankfurt am Main wurde die Wichtigkeit des Fettes und der Fettqualität in der Ernährung für die Prävention betont Bildquelle: aid infodienst... weiter

Sport begünstigt Heilungsprozess von Leberschäden

Leber... weiter

Keine Angst vor Hormonersatz - Testosteronmangel wird zu selten erkannt

Hormonersatztherapie... weiter

Vitaminkugeln vom Mittelmeer

Geschmack: eher herb und zusammenziehend, Wirkung: gesund. So lautet das Kurzportrait eines neuen Stars am Wellness-himmel, des Granatapfels. Die hübsche Kugel mit ihren vielen saftigen Fruchtstückchen ist schon seit der Antike... weiter

DarmkrebsUnbemerkt und heimtückisch

Der menschliche Darm Darmkrebs wird auch als heimlicher Killer bezeichnet. Denn im Frühstadium verursacht er keinerlei Beschwerden. Genau das macht ihn so gefährlich... weiter

Karriere-Beere

Eine kleine blaue Beere aus den brasilianischen Regenwäldern erobert die Welt - zuerst als Getränk, dann als Pflege für Haut... weiter

Benefits of Cranberries and Cherries

What These Two Superfruits Can Do for Human ... weiter

Atemaussetzer können Gehirn schädigen

Werne (dpa/tmn) - Atemaussetzer beim Schlafen können das Gehirn dauerhaft schädigen. Unbehandelt kann die sogenannte Schlafapnoe zum Verlust von Hirnsubstanz führen, warnen die Lungenärzte der Deutschen Gesellschaft für... weiter

Mit Sport gegen Brustkrebs

Die telefonische Sprechtstunde Experten standen mit Rat und Tat den Leserinnen... weiter

Rheumatoid Arthritis – Symptoms and Treatment

Dealing With the Chronic Pain of an Autoimmune... weiter

Vorsorge lohnt sich - auch für die Niere

Von Angela Speth In der Früherkennung machen sich die Kritiker breit, kürzlich etwa haben sie versucht, das Krebs-Screening madig zu machen. Fragwürdig sind solche plakativen Zweifel schon in der Vorsorge von Karzinomen, erst... weiter

Heute schon Tomaten gegessen?

Nein? Dann greifen Sie schnell zu: Schon zwei Stück am Tag machen rundum fit. Denn die Powerfrüchte enthalten 50 verschiedene Vitalstoffe... weiter

Mutierte Mitochondrien lösten schweres Psychosyndrom aus

Bei einem 58-jährigen Diabetiker mit Hypertonie und plötzlichen Sprach- und Verständnisstörungen war ein hirnorganisches Psychosyndrom die Ursache - ausgelöst durch mutierte Mitochondrien... weiter

Muskelschwäche im Alter muss nicht sein

Altersrisiko Sarkopenie: Die Muskelschwäche ist kein unvermeidbares Schicksal, denn Sport und gesunde Ernährung stoppen den Verlust der Muskelmasse und erhalten Muskelkraft und Beweglichkeit... weiter

Natürliche Hormone helfen, gesund zu bleiben

Der WUNDERWEIB-Experte für Hormone: Dr. med. ... weiter

Finger weg von Softdrinks

Zuckerhältige Getränke schädigen Blutzucker und Herz - Getränkehersteller protestieren und wehren sich... weiter

Verlängert Hungern unser Leben?

Extremes Kaloriensparen galt bisher als der einzige Anti-Aging-Trick, der wirklich funktioniert. Jetzt arbeiten Forscher an der Verjüngungskur ohne Magenknurren und verzeichnen bereits die ersten Erfolge... weiter

Röntgen-Mammographie - ein wichtiges Verfahren in der Brustkrebs-Früherkennung

vom 24.02.2010, 12:25 Uhr Münster (ukm). Universitäre Zentren in Deutschland haben mit Unterstützung der Deutschen Krebshilfe aktuell im international anerkannten Journal of Clinical Oncology wichtige Ergebnisse zur... weiter

Salbei: Hervorragende Anti-Aging-Substanz

GESUNDE GEWÜRZE. Rosmarin, Thymian und Co bekämpfen freie Radikale und Entzündungen. Reichlicher und regelmäßiger Gebrauch ist aber Voraussetzung. Auch Tee und Olivenöl haben viele positive Wirkungen... weiter

Medizin : Vorsorge ist bei Darmkrebs das A und O

Oberhausen. Die Zahl der Darmkrebserkrankungen in Deutschland ist erschreckend hoch. Jeder zwanzigste Bundesbürger erkrankt an diesem oft tödlichen Krebs. Es trifft Frauen wie Männer. In unseren Breitengraden ist das Thema „rund... weiter

Antioxidantien im Rotwein bremsen Entzündungen

Schon seit langem ist bekannt: Ein Gläschen Rotwein pro Tag kann das Leben verlängern. Nun haben schottische Forscher noch einen weiteren positiven Effekt nachgewiesen: Das in Rotwein enthaltene Antioxidan Resveratrol hat die... weiter

Wenn Muskeln alt werden

Die Muskelmasse eines Menschen nimmt im Alter ab - Sport und gesunde Ernährung stoppen den... weiter

Therapie, die gezielt die Entzündung bremst

Biologicals greifen gezielt in Entzündungsprozesse ein. Bisher werden sie bei M. Crohn und Colitis ulcerosa als Ultima Ratio angewandt. Doch gibt es erste Hinweise, dass eine frühzeitige Behandlung mit diesen Medikamenten den... weiter

Starker Birkenpollenflug wird Ende März erwartet

NEU-ISENBURG (ikr). Die ersten Pollen für dieses Jahr sind bereits unterwegs. Heuschnupfen-Patienten steht in diesem Jahr ein besonders starker Birkenpollenflug bevor, warnen Experten der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie... weiter

Wachstumshormon: Anti-Aging-Waffe erhöht Krebsrisiko

Ein Hormon, das die Muskeln wachsen lässt, ist in der experimentellen Anti-Aging-Medizin ebenso gefragt wie unter dopenden Sportlern. Die Crux: IGF-1 fördert auch Krebs... weiter

Weniger Atemnot und mehr Lebensqualität durch Lungensport

Patienten mit chronischer Raucherbronchitis (COPD) können ihre Atemnot durch Lungensport verringern und somit ihre Lebensqualität erheblich steigern. Darauf weisen die Lungenärzte der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und... weiter

Studie soll klären, was Krebskranke selbst zur Behandlung beitragen können

BERLIN (bd). Was können Krebspatienten selbst tun, um ihre Prognose und ihr Wohlbefinden zu verbessern? Wissenschaftlich wurde diese Frage bisher kaum untersucht... weiter

Brustkrebs-Vorsorge Mediziner fordern Kernspin statt Mammografie

Die Brustkrebsvorsorge kämpft mit Problemen: Seit der Einführung des staatlichen Früherkennungsprogramms mehren sich die kritischen Stimmen, die am Nutzen des Massenscreenings zweifeln. Eine Studie belegt jetzt zudem, dass die... weiter

Mehr Schlaganfälle bei Jüngeren

Durchschnittsalter der Patienten sinkt um drei Jahre - Zunahme von Diabetes, Bluthochdruck und Übergewicht als... weiter

Schwangerschaft: Ultraschall ersetzt zunehmend Fruchtwasserpunktion

Hamburg (ddp). Schwangere wählen für die Untersuchung von Ungeborenen überwiegend die Ultraschalldiagnose. Das haben Bonner Universitätsmediziner bei einer Erhebung unter 700 Frauen in der 15... weiter

Qualität der Ultraschalluntersuchung entscheidend

Hamburg. Schwangere wählen für die Untersuchung von Ungeborenen überwiegend die Ultraschalldiagnose. Das haben Bonner Universitätsmediziner bei einer Erhebung unter 700 Frauen in der 15... weiter

Leichtes Training reicht

Zumindest der Zeitpunkt, ab dem ein Mensch medizinisch gesehen altert, ist relativ eindeutig: "Ab 25 Jahren beginnt der Prozess", sagt Prof. Dr. med. Martin Halle, der Leiter des Zentrums für Prävention und Sportmedizin der... weiter

Ultraschall statt Fruchtwasseruntersuchung

Hamburg (dpa/tmn) - Um bei einem ungeborenen Kind Fehlbildungen zu erkennen, ist nicht unbedingt eine Fruchtwasseruntersuchung nötig. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) in Hamburg hin... weiter

Jeder Krebspatient muss auf die Waage!

BERLIN (eb). Etwa 200 000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland an Krebs. Viele Patienten könnten möglicherweise länger leben, wenn einer der häufigsten Komplikationen bei Krebs frühzeitig vorgebeugt würde: der... weiter

Schatten auf dem Schirm

Ist das hochgelobte deutsche Mammografie-Programm effizient genug? Die Brustkrebsvorsorge kämpft mit Problemen... weiter

Gehirnprotein FKBP52 als Schutz vor Alzheimer?

In Frankreich leiden etwa 800.000 Menschen an Alzheimer. Bislang gibt es jedoch noch keine Therapie, die die Entwicklung dieser Krankheit aufhalten könnte. Die Forscher um Prof. Étienne-Émile Baulieu haben kürzlich ein im Gehirn... weiter

Schlafstörungen machen krank und unproduktiv

Schlafstörungen haben sich zur Volkskrankheit entwickelt: Chronischer Schlafmangel macht dick und krank, vergesslich und unproduktiv. Das kostet den Einzelnen Lebensqualität und die Volkswirtschaft Milliarden an Euro... weiter

Headbanging: Haare fliegen, Gefäße können reißen

Heavy-Metal-Konzerte schaden nicht nur durch die Lautstärke der Musik BAD HOMBURG (ner). Kopfschmerzen nach einem Heavy-MetalKonzert sind nicht immer nur auf Alkohol und laute Musik zurückzuführen... weiter

Headbanging löst Insulte und arterielle Dissektionen aus

Heavy-Metal-Konzerte schaden nicht nur durch die Lautstärke der Musik BAD HOMBURG (ner). Kopfschmerzen nach einem Heavy-MetalKonzert sind nicht immer nur auf Alkohol und laute Musik zurückzuführen... weiter

Kontrastmittel macht Ultraschall präziser

Beim Ultraschall hat sich in den vergangenen Jahren viel getan. Eine wichtige Entwicklung ist die Einführung von Kontrastmitteln, die die Aussagekraft und das Einsatzspektrum der Sonografie noch einmal erweitert haben... weiter

Kalter Rauch in Innenräumen kann Kleinkinder gefährden

Von Räumen, in denen geraucht wurde, können – selbst wenn dort schon länger keine Zigarette mehr brannte – insbesondere für Kleinkinder Gesundheitsrisiken ausgehen, die bisher noch nicht genügend berücksichtigt wurden... weiter

Ein Schwangerschaftshormon fürs Hirn

Der Botenstoff Progesteron scheint bei Schädel-Hirn-Trauma zu helfen Das vor allem als Schwangerschaftshormon bekannte Progesteron könnte in Zukunft Einzug in die Notaufnahmen halten: Früh genug verabreicht, scheint es die... weiter

Selbst kalter Rauch in Innenräumen kann Gesundheitsrisiken bergen, insbesondere für Kleinkinder

Von Räumen, in denen geraucht wurde, können selbst wenn dort schon länger keine Zigarette mehr brannte - insbesondere für Kleinkinder Gesundheitsrisiken ausgehen, die bisher noch nicht genügend berücksichtigt wurden... weiter

«Krebs ist nicht Krebs»

Jeder dritte Schweizer erkrankt an Krebs. Der Onkologe Franco Cavalli erklärt, was im Kampf dagegen heute möglich ist und warum er seinen Patienten nicht immer die volle Wahrheit sagt... weiter

Tumortherapie: Mit Aspirin gegen Brustkrebs

Der Kopfschmerz-Klassiker ASS soll gegen Brustkrebs Wunder wirken. Brustkrebsexperte Matthias Beckmann rät im FOCUS-Interview aber zu Zurückhaltung. Von FOCUS-Redakteur Jochen Niehaus dpa Acetylsalicylsäure soll vor Brustkrebs... weiter

Forschung Heilfasten : Steinalt werden als Hungerhaken?

Essen. Seit Jahrhunderten jagt der Mensch dem Jungbrunnen hinterher, der ewiges Leben verspricht. Fastenforscher empfehlen Fastenkuren, diese bieten zwar keine unbegrenzte Lebenszeit, seien aber dennoch das beste... weiter

Mit Immuntherapie gegen Leberkrebs

Tübinger Immunologen wollen eine völlig neue Therapie gegen Krebs entwickeln: eine individuell auf den Patienten zugeschnittenen Immuntherapie. Mit Forschungsgeldern vom Bund wird jetzt die Herstellung eines ersten Impfstoffs –... weiter

Hormon-Therapie Oxytocin lässt Autisten mehr vertrauen

Oxytocin macht vertrauensselig. Das haben Forscher an gesunden Menschen bereits erprobt. Jetzt haben französische Wissenschaftler den Botenstoff auch an Autisten getestet - und festgestellt, dass es ihnen im sozialen Umgang mit... weiter

Vorsorge gegen plötzlichen Herztod von Athleten

Sportmediziner fordern kardiologische Vorsorgeuntersuchungen für Leistungssportler und ambitionierte Freizeitsportler. Von Thomas Meissner MÜNCHEN. Im Zusammenhang mit immer wieder vorkommenden plötzlichen Herztodesfällen fordern... weiter

Gefährliche Schlampereien auf Intensivstationen

Eine multinationale Studie hat die Vergabe von Medikamenten auf Intensivstationen unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind erschreckend: Für einen von 100 Patienten endete die Behandlung in einem Desaster, ein Drittel musste... weiter

Das Elixier der ewigen (Mäuse-)Jugend

Vitamincocktail erhält bei den Nagern die Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter Kanadische Forscher haben einen vielversprechenden Anti-Aging-Cocktail entwickelt: Er besteht aus Vitaminen, Mineralstoffen und... weiter

Anti-Aging: Zaubertrank für langes Leben

Unter die Druiden gegangen zu sein scheinen kanadische Forscher: Sie mixten sämtliche verdächtige Gesundheitsbringer in einen Trunk – der dann tatsächlich gewirkt haben soll... weiter

Rotwein und Schokolade als "Krebskiller"

Rotwein und Schokolade können neuen Forschungen zufolge Krebszellen regelrecht bekämpfen. Rote Trauben, dunkle Schokolade und Heidelbeeren, Knoblauch, Soja oder diverse Tees können Krebszellen «aushungern», sagte der Forscher... weiter

Studie bezeichnet Schoko und Rotwein als "Krebskiller"

Einer neuen amerikanischen Studie zufolge sind Schokolade und Rotwein in der Lage Karzinomen den Garaus zu machen. Rote Trauben, dunkle Schokolade und Heidelbeeren, Soja, Knoblauch oder diverse Tees können Krebszellen regelrecht... weiter

6 Ernährungs-Tipps für gesunde Haut

Gutes Aussehen kann man essen: Diese 6 Lebensmittel verbessern Ihr Hautbild Stress, UV-Strahlung, ungesunde Ernährung - es gibt viele Gründe, die Ihre Haut schneller ermüden lassen können... weiter

Bessere Heilungschancen bei Prostatakrebs

In Österreich stirbt alle sechs bis acht Stunden ein Mann an einem Prostata-Karzinom. Ein neues Verfahren verkürzt den diagnostischen Ablauf und die Planung eines möglichen Eingriffs... weiter

Magenverkleinerung: Ein Band hilft dicken Jugendlichen

Fettleibige Teenager nehmen mit Hilfe eines Magenbands viel stärker ab als Gleichaltrige, die an einem Diätprogramm teilnehmen. Sie fühlen sich dabei auch besser... weiter

Neue genetische Ursachen für Diabetes entdeckt

von 06:24 Uhr Forscher haben im Rahmen einer Studie neue Gene identifiziert, durch die Diabetes entstehen kann. 300 Forschungseinrichtungen, darunter auch das Dresdner Universitätsklinikum, nahmen an der weltweiten Studie teil... weiter

Die 40 besten Anti-Aging-Foods

Wir haben die 40 besten Lebensmittel herausgesucht, die Ihren Körper attraktiv und gesund halten 2010-02-10 01:12:31 Die 40 besten Anti-Aging... weiter

Neue Mittel für starke Knochen

Die Zahl der Arzneien gegen Knochenschwund wächst stetig. Auch in der Vorsorge gibt es neue Erkenntnisse. Bis zu 700.000 Österreicher leiden an Osteoporose... weiter

Die Präventionsapotheke Teil I am 26. und 27. März 2010 und Teil II am 22. und 23. Oktober 2010 in München

Konferenzzentrum München Hanns-Seidel Stiftung - Veranstalter: GSAAM e.V. Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin e.V. ... weiter

prävention 2010

Wirksame Prävention erfordert neues Denken. Nur eine engere Verzahnung von Arbeitswelt, Krankenkassen und Ärzten kann langfristig einen gesünderen Lebensstil durchsetzen Im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung ist ein... weiter

Genanalyse Forscher finden Steuerelement des Alterns

Britische und niederländische Wissenschaftler haben auf einem Chromosom des Menschen einen Abschnitt entdeckt, der eine Schlüsselrolle beim Älterwerden spielt. Nach Berechnungen der Forscher geht es dabei um einen... weiter

Geselligkeit schützt vor Erkältungen

Echinacea, Vitamin C und Substanzen, die das Immunsystem ankurbeln, lindern nur... weiter

Weltkrebstag im Zeichen der Prävention

Genf/Berlin (pte/04.02.2010/06:25) - Heute, Donnerstag, soll der Weltkrebstag daran erinnern, dass Krebs noch immer zu den großen und oft tödlichen Volkskrankheiten zählt... weiter

Weltkrebstag: Impfschutz im Fokus

Deutsche Forscher plädieren für mehr Prävention / Impfraten gegen Gebärmutterhalskrebs sinken HEIDELBERG (bd/eis). Jede fünfte Krebserkrankung weltweit hängt mit einer Infektion zusammen... weiter

Mehr Aufklärung zur Krebsvakzine!

Von Wolfgang Geissel Die Gegner der Impfung gegen das Humane Papillomvirus (HPV) in Deutschland können sich zufrieden die Hände reiben. Sie haben zwar nicht - wie angestrebt - die Ständige Impfkommission zu einer Neubewertung des... weiter

Weltkrebstag: Bei Krebs setzen Präventionsmediziner außer auf Obst und Gemüse verstärkt auch auf Sport

Die Botschaft zum heutigen Weltkrebstag ist klar: Jeder kann selbst dazu beitragen, sein Krebsrisiko zu verringern. Dazu gehören außer dem Impfen gegen karzinogene Erreger wie Papillomviren vor allem eine gesunde Ernährung und... weiter

Forscher fordern einheitliches Nichtraucherschutz-Gesetz

"Schutz in der Gastronomie löst sich in Rauch auf" HEIDELBERG (bd). Ein Bundesgesetz zum Nichtraucherschutz in der Gastronomie: Das fordern Forscher vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg... weiter

Fünf Stunden pro Woche Krafttraining oder Radeln - das reicht, um gesünder zu altern

Immer mehr Daten sprechen dafür, dass es einen einfachen Weg gibt, um gesund zu altern: sich bei Zeiten körperlich viel zu bewegen. Von Thomas Müller Gesund zu altern, davon träumen die meisten Menschen... weiter

Gesundheit & Service Gesunder Lebensstil senkt Schlaganfall-Risiko deutlich

Berlin (apn) Mit ausgewogener Ernährung, regelmäßiger körperlicher Aktivität und dem Verzicht auf Genussgifte lassen sich Gefäßschäden und eine zunehmende Verkalkung der Blutgefäße verhindern. Dadurch kann das persönliche... weiter

Alkohol ist gesund!

Es klingt zu schön, um wahr zu sein. Nie mehr auf sein Feierabendbier verzichten müssen. Mit gutem Gewissen ein Glas Rotwein schlürfen... weiter

Steckt ein "Anti-Aging"-Stoff im Meeresfisch?

US-Forscher finden Hinweise darauf, dass Omega-3-Fettsäuren die Zellalterung verlangsamen könnten SAN FRANCISCO (ob). In Meeresfisch enthaltene Omega-3-Fettsäuren wirken möglicherweise wie ein Jungbrunnen, der die biologische... weiter

Sex ist im Alter wichtiger als Sport

Orgasmen verlängern das Leben. Beim sexuellen Höhepunkt schüttet der Körper Endorphine aus, die das Immunsystem stärken. Außerdem macht Befriedigung glücklich und das wiederum schützt vor Schlaganfällen... weiter

Mediziner warnt vor Risiken durch Handys

Bild vergrößern Bereits Volksschüler bekommen Handys, Mediziner raten ab. Bild: krenn Werbung HOHENZELL. Mehrere Krebserkrankungen beunruhigen die Bevölkerung... weiter

Ursachentherapie statt Reparaturmedizin

Gewichtsreduktion, gesündere Ernährung, regelmäßige Bewegung - neu ist das Konzept von Dr. Lothar Rokitzki nicht. Aber es funktioniert - durch eine aufwendige Individualbetreuung... weiter

Sportlich fit - Tipps fürs Joggen bei Kälte

Heidelberg/Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Auch wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, möchten viele auf das Joggen nicht verzichten. Der Sport in der dunklen Jahreszeit ist oft ein guter Ausgleich zur Arbeit und eine Möglichkeit,... weiter

Zu kalt gibt es nicht

Auch wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, möchten viele auf das Joggen nicht verzichten. Gerade bei niedrigen Temperaturen sollten Läufer aber einige Hinweise beachten, damit die sportliche Betätigung dem Körper nicht... weiter

Zink: Dosis entscheidet über gut oder schlecht

Düsseldorf (mp). Zink erfüllt im menschlichen Körper eine Reihe von Aufgaben, die eng mit der Gesundheit verwoben sind. Weil der Organismus das Spurenelement nicht speichern kann, muss es ihm regelmäßig mit der Nahrung zugeführt... weiter

Ayurveda-Diät

Ayurveda umfasst ein ganzheitliches Gesundheitskonzept aus Indien. In jedem Menschen sind demnach die Lebensenergien (Doshas) Vata, Pitta und Kapha in unterschiedlichem Maß enthalten... weiter

Woher weiß man, dass Q10 in Cremes hilft?

Entdeckt wurde Q10 erst 1957. Der Brite Peter Dennis Mitchell erhielt 1978 den Nobelpreis für Chemie, weil er herausgefunden hatte, wie die Energieumsetzung durch das Coenzym... weiter

Gesundheit: Krankenkassen geben 340 Millionen für Präventionsangebote aus

Im vergangenen Jahr haben die gesetzlichen Krankenkassen insgesamt 340 Millionen Euro für präventive und gesundheitsfördernde Maßnahmen ausgegeben. Zum Präventionsangebot gehören unter anderem Kurse gegen Übergewicht und Kurse... weiter

Diese Lebensmittel halten Sie jung

Tomaten Ihr Inhaltsstoff Lycopin wirkt wie ein natürlicher Sunblocker auf die Haut und schützt auch vor Krebserkrankungen. Huhn und Pute Liefern hochwertiges Eiweiß, gesunde B-Vitamine, Mineralstoffe und das alles bei wenig... weiter

Viele Fragen zur Hormontherapie für ein Anti-Aging sind noch ungeklärt

Wie werden Menschen am besten gesund alt? Nicht wenige Endokrinologen sind überzeugt, dass so manche Alterserscheinungen die Folge von Hormonmangel sind... weiter

Botulinumtoxin zähmt überaktive Blase

Zur Behandlung bei überaktiver Blase ist eine neue Option in Sicht: Botulinumtoxin zähmt die Überaktivität der Blase rasch für bis zu zwölf Monate. MANNHEIM (bd)... weiter

Osteoporose-Selbsthilfeverbände: Sport und Osteoporose

Risikofaktoren für die Entstehung einer Osteoporose der erwachsenen Frau sind Immobilität bzw. Mangel an körperlicher Bewegung neben der genetischen Disposition, dem Mangel an Steroidhormonen, einer kalziumarmen Ernährung,... weiter

34. Folge informiert über Darmkrebs und Bewegung bei Krebs

Bonn (jti) – Dürfen Krebs-Patienten Sport treiben? Kann Bewegung einem Betroffenen vielleicht sogar helfen, seine Krankheit besser zu bewältigen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich ein Beitrag der neuen Ausgabe von „in vivo“, dem... weiter

Dem Altern davonlaufen

Untersuchungen belegen einen Anti-Aging-Effekt durch Sport, Bewegungsmuffel sehen dagegen... weiter

Hormonhemmer könnten gegen Lungenkrebs helfen

Bei der Brustkrebs-Therapie eingesetzte Hormonhemmer könnten auch gegen Lungenkrebs helfen. Das zeigt eine am Donnerstag an einem Kongress in San Antonio (USA) vorgestellte Studie von Forschern der Universität Genf... weiter

Anti Aging - eine Diskriminierung der "Alten"?

Anti-Aging boomt. Kein Wunder, denn wer möchte nicht so lange als möglich jung bleiben? Aber bei genauem Hinsehen zeigt sich, dass Anti-Aging diskriminierend ist... weiter

Studien: Totale Abstinenz gefährlich

Experten sind allerdings gegen das "gesunde" Glas Wein täglich und empfehlen daher zwei Tage totalen Alkoholverzicht jede Woche London/München/Wien - Das tägliche Glas Rotwein oder auch Weißwein, Bier oder Stamperl Schnaps seien... weiter

Alkohol-Abstinenz als Gesundheitsrisiko

Alkohol verhelfe Gesunden zu höherer Lebenserwartung und senke das Risiko für Herz- und Gehirnerkrankungen München - Moderate Alkoholtrinker haben eine höhere Lebenserwartung als strenge Abstinenzler... weiter

Die Dosis macht

das Gift – das wusste schon Paracelsus. Jetzt hat die «Deutschen Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging-Medizin» nach einer Auswertung von Dutzenden von Studien über den Zusammenhang von Alkoholkonsum und tödlich verlaufenden... weiter

Körperlich aktive Menschen leben länger

Wer Sport treibt, lebt gesünder und wird älter. Moderate, aber regelmäßige körperliche Bewegung reicht dabei aus, zeigen aktuelle Studiendaten. Von Helga Brettschneider In einer aktuellen Analyse der Deutschen Gesellschaft für... weiter

Trisomie 21: Therapieversuch mit Noradrenalin

Das Hormon Noradrenalin stärkt das Gedächtnis von Mäusen, die an einer Krankheit analog dem Downsyndrom leiden. Die Behandlung ermöglicht eine bessere geistige Entwicklung... weiter

Neue Lustpille für Frauen erfolgreich getestet

Während Viagra bereits seit einem Jahrzehnt deutsche Männer erregt, gibt es für Frauen kein vergleichbares Mittel zur Steigerung ihrer sexuellen Lust. Doch das soll sich künftig ändern: Ein deutscher Pharmakonzern will nun eine... weiter

Hormone aus dem Gleichgewicht

Von Liebe und Lust bis Hunger und Durst: Emotionen oder körperliche Vorgänge wie Blutdruck oder Verdauung haben stets mit Hormonen zu tun. Sie steuern den Organismus ebenso wie unsere Empfindungen... weiter

Zahl der übergewichtigen Kinder mit Typ-2-Diabetes steigt

Anlässlich des Weltdiabetestages am 14. November warnten Diabetesexperten vor einem weiteren starken Anstieg der Erkrankungen: In Deutschland sind rund acht Millionen Menschen betroffen. Bei der Gruppe der 20 bis 79-jährigen... weiter

Unlösbarer Konflikt in zwei Welten

Der Schweizer Sportpsychologe Hanspeter Gubelmann über Depressionen im Spitzensport Von Christian Andiel... weiter

Neue Aids-Präventionsstrategien

Kongress: Wissenschaftler und Mediziner warnen vor... weiter

Ursachen des plötzlichen Herztods bei Sportlern und Vorsorgemöglichkeiten

Ob Profi-Fußballer oder Hobby-Marathonläufer, immer wieder werden Sportler Opfer eines plötzlichen Herztods. Jährlich sterben in Deutschland einige hundert Menschen beim Sport daran, insgesamt sind es mehr als 100... weiter

Depression bei Männern häufig unerkannt

Männer versuchen meistens ohne Arztbesuch auszukommen... weiter

Newsdetail - WomenWeb Depressionen bei Männern häufig unerkannt

Präparate gegen Depression werden Frauen vielfach häufiger verschrieben als Männern, nämlich im Verhältnis vier zu eins - aber in der Selbstmord-Statistik kehrt sich dieser Eindruck dramatisch um: Männer bereiten unter den Folgen... weiter

Schlafende Tumorzellen: Die Metastasierung bei Brustkrebs aufhalten

Nicht durch die Behandlung der Tumorzellen selbst, sondern durch die Veränderung ihrer Mikroumwelt könnte es in Zukunft gelingen, die Metastasierung zu verhindern... weiter

Krankheit bleibt bei Männern häufiger unerkannt

Depressionen... weiter

München/Wien Schweinegrippe - Schützt Vitamin D vor Ansteckung?

Ein hoher Vitamin D-Spiegel kann laut der deutschen Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging-Medizin (GSAAM) unte... weiter

Die zehn besten Rezepte gegen Grippe

Die Epidemie hat Österreich erreicht, bis zu 30.000 Menschen dürften sich innerhalb einer Woche infiziert haben. Ze... weiter

Höheres Schweinegrippe-Risiko bei Vitaminmangel?

Impfen oder nicht? Dieses kontroverse Thema wird zurzeit weltweit heftig diskutiert. Zu einer Empfehlung oder Abratun... weiter

Schweinegrippe: Anti-Aging-Ärzte empfehlen Vitamin D

MÜNCHEN (eb). Unabhängig von der Impfbereitschaft gegen die Schweinegrippe plädiert die Deutsche Gesellschaft für... weiter

Vitamin D schützt möglicherweise vor Ansteckung

Ein hoher Vitamin D-Spiegel kann laut der deutschen Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging-Medizin (GSAAM) unte... weiter

DFP-Allgemeinmedizin: Osteoporose Prävention, Therapie & Risikobeurteilung

Die Prävention der Osteoporose ist ein lebenslanger Prozess. Für die Abschätzung des absoluten Frakturrisikos steh... weiter

Wenn Menschen sich ungesund ernähren, können Vitaminpräparate helfen

Alte Menschen und chronisch Kranke haben oft Lücken in der Vitamin- und Mineralstoffversorgung. Diese mit Präparate... weiter

Medizin Orale Leukoplakie: Chemoprävention mit Tee-Extrakt

dpa Houston Ein Extrakt aus grünem Tee hat in einer klinischen Phase-II-Studie die Remission einer oralen Leukoplaki... weiter

Erfolgsquote in der Therapie erhöhen

Adipositas und Diabetes gemeinsam... weiter

Physiotherapie plus Vitamin D mindern Stürze nach Fraktur

Hochbetagte mit Oberschenkelhalsbruch untersucht DENVER (arn). Patienten nach akuter Hüftfraktur sollten zu einer in... weiter

Renaissance der Hormonsubstitution?

– MÜNCHEN (BIERMANN) – Neue Chancen durch bioidentische Hormonersatztherapie sieht die Deutsche Gesellschaft fü... weiter

Hormonersatztherapie: Mehr Vor- als Nachteile

Sterblichkeit von Frauen in den Wechseljahren sinkt / Sie erleiden seltener Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hüftbrüche... weiter

Medizin Mammakarzinom: Metastasen mit verändertem Rezeptorstatus

Edinburgh Onkologen gehen bei der Therapieplanung für das Mammakarzinom häufig davon aus, dass die Metastasen den... weiter

Der Fall Betacarotin

(kig) Wird Betacarotin mit der täglichen Ernährung über Obst und Gemüse, angereicherte Säfte oder niedrig dosier... weiter

Osteoporose: Fokus auf die Risiken verstärkt

Zufuhr von 1000 mg Kalzium täglich mit der Nahrung; wenn geringer: individuelle Supplementierung mit Kalzium. Die Gesamtzufuhr sollte nicht mehr als 1500 mg täglich betragen... weiter

Neue Grippe ohne Paniksymptom

Die Fälle der Neuen Grippe im Landkreis nehmen zu. Mecklenburg-Vorpommern gehört bundesweit zu den am meisten betroffenen Ländern. Seit Montag steigt die Nachfrage nach Impfungen... weiter

Studie: Ungesunde Ernährung führt zu Depressionen

London/Großbritannien (mp). Wer sich ungesund ernährt, erkrankt im mittleren Alter offenbar häufiger an Depressionen als Personen mit ausgewogener Ernährung... weiter

Diabetes: Bewegung und Diät beugen langfristig vor

Lebensstilveränderungen scheinen eine bessere vorbeugende Wirkung auf das Diabetesrisiko zu haben - im Vergleich zu einem Antidiabetikum oder einem Placebo. Das zeigt eine Studie an Risikopatieten... weiter

HUGIN NEWS/CureVac beginnt Phase-IIa-Studie mit mRNA-Vakzin zur Behandlung von Prostatakrebs

DJ HUGIN NEWS/CureVac beginnt Phase-IIa-Studie mit mRNA-Vakzin zur Behandlung von Prostatakrebs * Erste Anwendung von RNActive® Vakzin am Menschen * Deutsche Behörden lassen CV9103 zur klinischen Phase IIa zu Tübingen... weiter

Damit Arbeit nicht krank macht

Bei Betriebsärzten steht Prävention im Vordergrund - Geregelte Arbeitszeit und... weiter

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ruft zu Prävention am Arbeitsplatz auf

(premiumpresse.de), Köln 01.11.2009 13:48 - 01.11.09. shutterstock Was können Sie tun Das ist das Motto des heutigen Weltschlaganfalltages. Aus diesem Anlass fordert die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe mehr... weiter

Wissenschaft

Medizin: Neue Therapie gegen Krebs ++ Gesundheit: Wie Sport fit hält ++ Biologie: Pflanzenfeind enttarnt ++... weiter

Bedeutung regelmäßiger körperlicher Aktivitäten in Prävention und Therapie

The Preventive and Therapeutic Roles of Regular Physical Activity Deutsche Sporthochschule Köln, Forschungsgruppe Leistungsphysiologie und Public Health, Köln, und Zentrales Institut des Sanitätsdienstes Koblenz, Laborabteilung... weiter

Medizin Gesunder Lebensstil beugt langfristig Diabetes vor

Rockville Eine dreijährige Lebensstil-Intervention, die im Diabetes Prevention Program (DPP) einem Typ-2-Diabetes mellitus vorbeugte, zeigte eine günstige Nachwirkung... weiter

Sport zur Prävention und Therapie

Behandlungsmethoden bei Beschwerden des... weiter

Präventionsmedizin: gefordert, aber nicht umgesetzt?

– MÜNCHEN (BIERMANN) – Die Prävention ist als Ziel im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung festgeschrieben. Ärztekammern und Universitäten hingegen vernachlässigen diesen Teilbereich der Medizin sträflich, meinen... weiter

Evolution als Krankheitsursache

Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes, Schlaganfall, Krampfadern entstehen vor allem, weil die Menschen des 21. Jahrhunderts in Körpern leben, die vom Jagen und Sammeln in den Savannen der Steinzeit geprägt wurden... weiter

Experte fordert von Ärzten mehr Einsatz für Prävention

BERLIN (af). Gesundheitliche Prävention als Handlungsfeld der Politik zu verankern, haben Fachleute beim World Health Summit in Berlin gefordert. "Die Prävention in der Gesellschaft anzuschieben kostet anfangs mehr Geld... weiter

Mit Sport den Kampf gegen Krebs aufnehmen

Was kann Sport vor, während und nach Krebserkrankungen erreichen? Dieser Frage geht das 33. Sportmedizinische Seminar am Samstag, 7. November, nach... weiter

Alkohol erhöht das Krebsrisiko

Das Thema Krebs und Ernährung wird immer wieder von den Medien aufgegriffen. Tatsächlich stehen bösartige Tumoren in einer zunehmend älter werdenden Bevölkerung an zweiter Stelle der Gesamtsterblichkeit... weiter

Gesundes Verhalten mindert die Risiken

Ausreichende Bewegung und ausgewogene Ernährung sowie der Verzicht auf Nikotin mindern das Risiko, herzkrank zu werden und sind durch unseren Lebensstil beeinflussbar... weiter

Praxismanagement: Wann lohnt sich die Samstagsschicht?

Im allgemeinen halten es Freiberufler wie Ärzte und Zahnärzte nicht mit den Parolen des Deutschen Gewerkschaftsbunds. Der warb in den 50er Jahren unter dem Motto: "Am Samstag gehört mein Papi mir" für die Einführung der... weiter

Medikamentensucht

Nasentropfen und... weiter

Zehn Kilo weniger sind drei Jahre mehr

Die Lebenserwartung der Menschen steigt. Alle wollen gesund bleiben. Viele Faktoren können wir selbst beeinflussen. REGENSBURG. Von Marion Koller, MZ Ein heute neugeborenes Mädchen wird durchschnittlich 84 Jahre alt, jedes zweite... weiter

Neue Grippe: Kein Ansturm bei Impfung

VORSORGE Zuerst sind medizinisches Personal und chronisch Erkrankte an der Reihe. Die Stadt hat gestern Morgen die Impfungen gegen die Schweinegrippe A (H1N1) begonnen... weiter

Nicht mehr Schnarchen

800 000 Deutsche leiden an schweren Schlafstörungen Schnarchen ist harmlos und keine Krankheit, so lange keine Atempausen eintreten. Über die Folgen des Schnarchens informierte Dr. ... weiter

Essen gegen den Schmerz: Die Rheuma- und Gicht-Ampel

Sven-David Müller ist Erfinder der Lebensmittelampel und... weiter

DFP-Allgemeinmedizin: Anämien abklären & behandeln

Mit einigen Basisuntersuchungen, exakter Anamnese & klinischer Untersuchung gelingt meist die Abklärung. Anämie ist in jedem Lebensalter ein häufiges Problem... weiter

Mit Ausdauertraining gegen das Altern

(premiumpresse) - CH - Zofingen, 24.10.2009 18:31 - Der Kardiologe in der Klinik für Innere Medizin III am Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) erhielt den diesjährigen Becht-Forschungspreis der Deutschen Stiftung für... weiter

Die in der Dunkelziffer impft man nicht

Sind die Gefahren der Schweinegrippe übertrieben? Es drängt sich derzeit der Eindruck auf, dass die meisten, die sich zu Wort melden, beim Dreisatz in der Schule gefehlt haben; selbst einfache Quotientenbildung scheint nicht... weiter

Rauchentwöhnung eine der effektivsten Maßnahmen zur kardiovaskulären Prävention

Rauchen ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen und direkte oder indirekte Ursache für rund 30 Prozent aller kardiovaskulären Todesfälle. (1) Dennoch rauchen viele Patienten selbst nach einem... weiter

Repräsentative Studie: Bereitschaft der gesetzlich Krankenversicherten zur Zusatzversicherung

Köln/Berlin (ots) - - Mehrheit der gesetzlich Krankenversicherten ist bereit, sich zusätzlich zu versichern - Zahnpolicen und gute Betreuung im akuten medizinischen Versorgungsfall stehen im Vordergrund - Geringes Interesse an... weiter

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.